Erhard Eppler

* 09.12.1926
19.10.2019
Schwäbisch Hall

0 Todesanzeige
zuletzt besucht am 22.09.2020
2.293 Besucher

Todesanzeigen

Todesanzeigen (0)


Kerzen (4)

Kerze entzünden
 
20.04.2020 um 00:33 | Michael J. Mentz

Die deutsche Sozialdemokratie trauert um einen klugen Zeitgeist, der zugleich immer ein unabhängiger unbequemer Mahner gewesen ist, der immer vor vielen anderen auf zukünftige gesellschaftliche Herausforderungen hingewiesen hat, deren Aufarbeitung er leider allzu oft vergeblich eingefordert hat.

06.12.2019 um 17:12 | Renate Drda

Herzliches Beileid der Familie

23.10.2019 um 06:41 | Joachim Keim

Erhard Eppler war eine Lichtgestalt in der deutschen Politik. Unvergessen seine Rede im Bonner Hofgarten bei der großen Friedensdemonstration im Oktober 1981.

20.10.2019 um 10:37 | D.B.

Einer der großen Bürger von Schwenningen ist über die Schwelle gegangen. Die Stadt sollte ihn ehren, indem der neugestaltete Marktplatz oder das renovierte Gymnasium am Deutenberg seinen Namen trägt. Die SPD sollte solche geradlinigen, visionäre Persönlichkeiten in der Partei fördern und nicht marginalisieren. We need people like him!

 

Kerze entzünden