Prinz Friso von Oranien-Nassau von Amsberg

Prinz Friso von Oranien-Nassau von Amsberg

* 25.09.1968 in Utrecht
† 12.08.2013
Erstellt von Redaktion Trauer.de
Angelegt am 13.08.2013
14.242 Besuche

Über den Trauerfall (3)

Hier finden Sie ganz besondere Erinnerungen an Prinz Friso von Oranien-Nassau von Amsberg, wie z.B. Bilder von schönen Momenten, die Trauerrede oder die Lebensgeschichte.

Das Leben des Friso

14.08.2013 um 15:07 Uhr von Redaktion

fdsfsdfs

Prinz Friso bei seiner Mutter Königin Beatrix

13.08.2013 um 12:11 Uhr von Redaktion
Foto Prinz Friso bei seiner Mutter Königin Beatrix für Prinz Friso von Oranien-Nassau von Amsberg

Biografie von Prinz Friso

13.08.2013 um 11:58 Uhr von Redaktion

 

Kindheit und Jugend

 

Prinz Friso wird 1968 als zweiter Sohn von Prinzessin Beatrix der Niederlande und ihrem Mann Prinz Claus geboren. Sein vollständiger Name lautet Johan Friso Bernhaard Christiaan von Oranien-Nassau von Amsberg. Er ist Prinz von Oranien-Nassau, Graf von Oranien-Nassau und Herr von Amsberg.

 

Seine ersten Lebensjahre verbringt Prinz Friso mit seinen Eltern und Brüdern auf Schloss Drakensteyn in Lage Vuursche. Seine Brüder, das sind der ältere Prinz Willem-Alexander und der ein Jahr jünger Prinz Constantijn. Die drei Jungs belegen, nach Ihrer Mutter, die Plätze zwei bis vier der niederländischen Thronfolge.

 

Als er zwölf Jahre alt ist, dankt seine Großmutter Königin Juliane ab und überlässt ihrer Tochter Beatrix den niederländischen Thron. Von nun an ist seine Mutter 4die Königin der Niederlande.

 

Ausbildung und Beruf

 

Trotzdem legen die Eltern wert auf eine normale, bodenständige Erziehung. Die Kinder werden nicht auf Internate geschickt, sondern besuchen öffentliche Schulen in Baarn und Den Haag. Zusammen mit Kindern aller sozialen Schichten macht Prinz Friso 1986 sein VWO-Zertifikat - das niederländische Abitur.

 

Nach dem Abitur zieht es Prinz Friso hinaus in die große Welt. Er studiert an der University of California in Berkeley Maschinenbau und hängt anschließend noch ein Studium der Luft- und Raumfahrttechnik an der technischen Universität in Delft an. Doch damit ist sein Wissensdurst nicht gestillt und er studiert zusätzlich Wirtschaftswissenschaften in Rotterdam. Nach den diversen abgeschlossenen Studiengängen arbeitet er für verschiedene Firmen in den USA, den Niederlanden und Groß-Britannien.

 

Ehe und Familie

 

Am 30. Juni 2003 gibt das niederländische Königshaus bekannt, dass Prinz Friso sich mit Mabel Wisse Smit verlobt hat.

 

Als Dritter in der niederländischen Thronfolge, darf Prinz Firso nicht ohne die Zustimmung von Regierung und Parlament heiraten. Diese verweigern ihm die Erlaubnis Wisse Smit zu heiraten jedoch.  Die Bürgerliche hatte Jahre zuvor eine Beziehung zu einer niederländischen Unterweltgröße - Klaas Briunsma. Parlament und Regierung halten sie damit für nicht geeignet.

 

Doch Prinz Friso lässt sich von einer Heirat mit Wisse Smit nicht abbringen. Am 24. April heiraten die beiden in Delft. In der Folge verliert Prinz Friso seinen Anspruch auf den niederländischen Thron und den Titel als 'Prinz der Niederlande'. Seine Mutter, Königin Beatrix, verleiht ihm daraufhin den Titel 'Prinz von Oranien-Nassau'. Seine Frau wird nach der Hochzeit zwar nicht in den Adelsstand erhoben, trägt aber die Titel ihres Mannes.

 

Die beiden bekommen zwei Kinder: Im März 2005 kommt Emma Ninette Sophie ('Luana'), ein Jahr später, im Juni 2006 erblickt Joanna Nicoline Milou ('Zaria') zur Welt.

 

Der Skiunfall 

 

Am 17. Februar 2012 ist Prinz Friso zusammen mit seiner Frau, den Töchtern, seiner Mutter und seinen Brüdern mit ihren Familien im Skiurlaub im österreichischen Lech am Arlberg.

 

Trotz hoher Lawinengefahr fuhr Prinz Friso an diesem Tag Ski, als sich tatsächlich eine Lawine löste und den Prinzen begrub.

 

Obwohl sofort der Rettungsdienst gerufen wurde und auch die umstehenden Skifahrer sofort damit begannen, Prinz Friso frei zu graben, war er für fast 25 Minuten unter den Schneemassen verschüttet. Damit war auch die Sauerstoffzufuhr von seinem Gehirn abgeschnitten. In der Folge erlitt der Prinz schwere Hinrschäden und fiel in ein Wachkoma, aus dem er nicht mehr aufwachte. 

 

18 Monate später, am 12. August 2013, stirbt Prinz Friso an den Folgen dieses Unglücks. Neben seiner Familie trauern die gesamten Niederlande um den beliebten Prinzen.